QSE Forschung

Als Massnahme für die Qualitätssicherung der Forschung erhebt die Fakultät jährlich Forschungskennzahlen aller universitären Institute und Kliniken. Die Art der Kennzahlen und deren Berechnung werden durch die Fakultät festgelegt und ständig weiterentwickelt. Per 1.1.2018 wird die Berechnung gemäss „Modell 3“ (bisher Modell 2) gemacht.

Die Forschungskennzahlen sollen quantitative und qualitative Messgrössen unter Berücksichtigung der DORA Deklaration (Declaration on Research Assessment) beinhalten. Aus den Forschungskennzahlen wird jährlich ein Ranking der Institute und Kliniken berechnet. Darauf basierend können die Ressourcen leistungsabhängig zugeteilt werden. Durch die Auswahl und die Gewichtung der einzelnen Kennzahlen können somit Anreize gemäss der Forschungsstrategie geschaffen werden: