FILMED

Förderung Innovativer Lehre in der Medizin (FILMED)

Die Medizinische Fakultät Bern vergibt ab 2022 im Rahmen des FILMED-Projekts Fördermittel zur Entwicklung innovativer Lehrprojekte an teilnehmende Institute und Kliniken. Dadurch erhalten Dozierende bzw. Projektverantwortliche zeitliche Freiräume für die Konzeption, Durchführung und Evaluation eines innovativen Lehrprojekts.

Das FILMED Projekt lehnt sich an das Projekt FIL der Universität Bern an. Die Fördermittel stehen durch einen Matching Fonds der Universität Bern und der Med. Fakultät bereit. 
FIL-Projekt Universität Bern

Provisorische Einreichefrist für die Ausschreibung FILMED ist der 30.09.2022.

Folgende Unterlagen werden aufgeschaltet werden:

  • FILMED Leitlinien (folgt später)
  • FILMED Projektantrag (folgt später)
  • FILMED Projektbericht (folgt später)